Black Tiger Garnelen, lose 8/12

02104

Frischware

Die Black Tiger Garnelen sind lose einzeln erhältlich.
Es handelt sich um die gleiche Größe (8/12), wie bei der Blockware der Black Tiger Garnelen.
Es sind auch kleine lose Black Tiger Garnelen (26/30) erhältlich.
Unser Preis bezieht sich auf 100g

Preis pro 100g

4,00 € inkl. MwSt.

40,00 € pro 1kg

Auf meine Wunschliste

Zutatenliste für Garnelen Kokos-Curry (4 Personen)

  • 700 g rohe Garnelen (geschält; frisch oder TK)
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 3 mittelgroße Zwiebeln
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1 rote Chilischote
  • 3 EL Rapsöl Zitrone/Limette
  • 2 EL Jaipur Curry
  • 1-2 gehäufte EL Mehl
  • 1 Dose (400 ml) Kokosmilch (ungesüßt)
  • Meersalz, Pfeffercuvee
  • 1 Stange Zitronengras
  • 1 großes Bund Lauchzwiebeln
  • 1 Messerspitze gemahlener Koriander
  • 1-2 TL Zitronensaft
  • einige Blätter Koriandergrün

Rezeptvorschlag: Garnelen in Kokos-Gurry
1. Garnelen auftauen lassen. Knapp 1/2 l Wasser und Brühe aufkochen. Garnelen waschen und darin in 3 Portionen jeweils 1-2 Minuten köcheln. Herausheben. Brühe und Garnelen beiseitestellen.
2. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Chili längs aufschneiden, entkernen, waschen und hacken. Alles im heißen Öl andünsten. Curry und Mehl kurz anschwitzen. Brühe und Kokosmilch einrühren, aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3. Zitronengras putzen, längs halbieren und in das Curry geben. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten köcheln, dabei ab und zu umrühren.
4. Lauchzwiebeln putzen, waschen und fein schneiden. Zitronengras herausnehmen. Garnelen und Lauchzwiebeln im Curry erhitzen. Abschmecken. Koriander waschen, abzupfen. Darüberstreuen. Dazu: Basmati-Reis oder Baguette.

Ähnliche Produkte